Verfasst von: markusgaertner | Juni 18, 2010

Stahlharte Chinesen

Chinas Stahlindustrie

spielt den Rest der Welt an die Wand

Vancouver, 18. Juni 2010

Wer den Vormarsch der Chinesen an einem interessanten Beispiel studieren und die massive Überkapazität an den internationalen Stahlmärkten verstehen will, dem empfehle ich die neue Weltrangliste

Weiterlesen …

Advertisements
Verfasst von: markusgaertner | Juni 18, 2010

Zinsanstieg ? – Die Fed wird lockern

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Fed

die Zügel wieder mehr lockert

Vancouver, 18. Juni 2010

Die US-Konjunktur verliert in Atem beraubendem Tempo an Schwung, während der Preisdruck im System nachlässt. Im Mai produzierte der private Sektor in den USA erschreckend wenige Jobs. Die Anträge auf Arbeitslosengeld nehmen zuletzt wieder zu. Die Umsätze im US-Einzelhandel sanken

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 17, 2010

Philly Fed Index-Crash

Der wichtigste Aktivitäts-Index der Fed in Philadelphia bricht im Juni drastisch ein

Vancouver, 17. Juni 2010 

Autsch !, das tut der „Erholung“ weh. Die Fed in Philadelphia meldet am Donnerstag, dass sich der „Diffusion Index of Current Activity“ – das breiteste Barometer für den gewerblichen Sektor – „deutlich verschlechtert“ habe. Der Einbruch ist in der Tat etwas furchterregend, von 21,4 im Mai auf schlappe 8,0 im Juni.

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 16, 2010

Kollaps-Warnung von Captain Barroso

Kommt ein Zusammenbruch der Demokratien

in Spanien, Griechenland und Portugal ?

Vancouver, 16. Juni 2010

Natürlich sei das nur eine „apokalyptische Vision“, beteuert Herr Barroso. Und das Szenario drohe nur, falls die Schuldenkrise nicht unter Kontrolle gebracht werde. Babylon im Süden Europas ? Das haben schon vor Herrn Barroso

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 16, 2010

Ende des Westens ?

OECD sieht 2030 rund 60% des Welt-BIP

in Schwellenländern

Vancouver, 16. Juni 2010

Nein, das ist nicht das Ende des Westens. Aber die Wachablösung in der globalen Wirt-schaft hat sich dramatisch beschleunigt. Das belegen die jüngsten OECD-Zahlen in dem neuen

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 16, 2010

Heuschrecken-Desaster

Die großen Finanzinvestoren sitzen auf riesigen unrealisierten Verlusten

Vancouver, 15. Juni 2010

Wir haben es ja geahnt, teilweise auch schon anekdotisch gehört. Die großen Finanz-investoren sitzen auf immensen Buchverlusten. „Crains New York Business.com“ – wie immer gut über die Wirtschaft im Big Apple informiert – bringt heute konkrete Zahlen

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 16, 2010

Asien-Power

Emerging Markets: Asien hängt Lateinamerika

und Osteuropa ab

Vancouver, 15. Juni 2010

Das Schwellenmarkt-Team der UBS hat in seiner Serie „Global Economics Research“ am 16. Juni einen schönen Vergleich gebracht. Dort wird illustriert,

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 13, 2010

BIZ: Bailout-Effekt verbraucht

„Die Erleichterung an den Märkten

erwies sich als vorübergehend“

Vancouver, 13. Juni 2010 

Der neue Quartalsbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich verweist auf bedenkliche Stresssymptome in Finanzsystem, einen scharfen Verfall

Weiterlesen …

Verfasst von: markusgaertner | Juni 13, 2010

Prost gegen die Krise

Neuer Wein aus neuen Schläuchen

Vancouver, 13. Juni 2010

Hier kommt eine Idee, die ich sehr witzig finde. Wein aus dem PC. Hätte das 4:0 gegen Australien heute nicht schon meine Stimmung gehoben, dieses Video hätte mich spätestens zum Schmunzeln gebracht.

Gebt das Ding bloß nicht Ben Bernanke ! Der würde da Dollars rausholen …. 

Verfasst von: markusgaertner | Juni 11, 2010

Macht New York dicht ?

Dem „Big Apple“ droht                   

der große Schlamassel

Vancouver, 11. Juni 2010

New York – der Staat, nicht die Stadt – könnte am Montag um Mitternacht der erste US-Bundesstaat werden, der wegen seiner Schulden dichtmachen und weite Teile der öffentlichen Dienstleistungen einstellen muss.

Weiterlesen …

« Newer Posts - Older Posts »

Kategorien