Verfasst von: markusgaertner | Mai 13, 2010

Falls der Euro beim Fliegen kollabiert

Seit Mai gibt es Goldautomaten an

verschiedenen Flughäfen

Vancouver, 13. Mai 2010

Die Blogs und Foren sind voller Verschwörungstheorien. Nicht wenige im Web 2.0-Universum erwarten bereits in Kürze den totalen Euro-Kollaps. Selbst die Kanzlerin hat ja schon vor einem Scheitern des Euro gewarnt. Der Gau wäre, wenn wir im Flugzeug sitzen

und es passiert ….

Nein, nicht ganz – seit diesem Monat stehen „Gold to go“-Automaten an den Flug-häfen von Abu Dhabi, Frankfurt, Bergamo und Moskau.

Ob es Sonderkonditionen für Vielflieger gibt, habe ich auf die Schnelle nicht heraus-gefunden.

Aber die Dinger „spucken“ wahlweise entweder Krügerrand, Maple-Leafs oder austra-lische Känguruh-Münzen mit einer Unze Gewicht aus.

Also Leute, ihr müsst keine Reise verschieben, wenn Ihr die Route richtig legt ….


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: