Verfasst von: markusgaertner | November 19, 2009

Rekord-Gewinne

Wall Street-Firmen auf Rekordjagd                                                                      

Vancouver  20. November 2009

Die Wall Street hat mitten in der schärfsten Rezession seit sechs Jahrzehnten gerade ein Jahr gebraucht, um Kurs auf neue Rekordgewinne zu nehmen. Der jüngste Bericht des Kontrollers vom Staate New York – Thomas P. DiNapoli – beweist es eindrucksvoll. Das Papier trägt die Überschrift „The Securities Industry in New York City“ und stellt

fest, die Gewinnsituation der führenden Börsenunternehmen im Staate habe sich „viel schneller als erwartet“ zum Besseren gewendet. Im laufenden Jahr stünden neue historische Rekordgewinne an.

Im Klartext: Die vier größten Investmentfirmen von New York – Goldman Sachs („wir verrichten Gottes Werk“), Merrill Lynch, JPMorgan Chase und Morgan Stanley – erzielten in den ersten neun Monaten dieses Jahres einen Gewinn von 22,5 Mrd. Dollar. Auf 12 Monate hochgerechnet stellt dies das bisher beste Jahr 2007 in den Schatten.

Ein paar Highlights aus dem Bericht sagen praktisch alles: Die 22,5 Mrd. Dollar Gewinn von Januar bis September 2009 stehen einem Verlust von 40,3 Mrd. im Jahr 2008 gegenüber. Obwohl die Börsenbranche nur 5% der Beschäftigten in New York stellt, zahlt sie 24% der Lohnsumme in der Stadt. Die Steuereinnahmen der Stadt aus Geschäften, die mit der Wall Street verbunden sind, gingen im Finanzjahr 2009 um 40% zurück.

Wow, das nennt man einen Turnaround, eine Kehrtwende mit Turbobooster !

Der Rest von uns muss freilich noch ein bißchen Geduld haben – und etwas bescheidener sein ….


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: